Schlafen mit dem Handy?

Besser schlafen mit dem iPhone? Diese Frage stellt ernsthaft ein Bettenhaus und listet die interessantestens Apps zum Thema auf. Zitat: “ Nun kann auch das iPhone für eine bessere Nachtruhe sorgen.“

Das Handystrahlung gesundheitsschädlich ist (und damit im Widerspruch zum erholsamen Schlaf steht), beweisen eine Vielzahl von Studien. Zuletzt hat die Weltgesundheitsorganisation WHO eine Studie veröffentlich, die auf den Zusammenhang von Handynutzung und Krebsrisiko eingeht. Das Fazit: „Possibly carcinogenic to humans“ – möglicherweise krebserregend.

Eine verständliche Einführung in die Auswirkungen des Mobilfunks hat Dr. Ulrich Warnke in der Schriften-Reihe „Wirkungen des Mobil- und Kommunikationsfunk“, der Kompetenzinitiative zum Schutz von Mensch, Umwelt und Demokratie e.V., veröffentlicht.

Inhaltsverzeichnis
1. Die Organisation des Lebens als Grund seiner Verletzbarkeit
2. Vom Verschwinden der Bienen und Vögel
3. Wirkungsmechanismen der Desorientierung und Schädigung
4. Menschen erleiden Funktionsstörungen

Hier der Link zum Download der Broschüre

Die „Kompetenzinitiative zum Schutz von Mensch, Umwelt und Demokratie e.V.“ ist eine international tätige Organisation von namhaften Wissenschaftlern, Ärzten, Technikern, Professoren und umweltengagierten Vereinigungen. Seit 2007 veröffentlicht die Initiative ihre Schriftenreihe. Und hier der Link zur Kompetenzinitiative.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s