Vortrag – Ayurveda bei Schlafstörungen

Ursachen der Schlafstörung Die Ursache von Schlafstörung sind laut Ayurveda Störungen des Konstitutionsprinzip der Bewegung, der Chronobiologie und der Lebensführung (ayurvedische Schlafhygiene). Diese Störungen resultieren z.B. aus falsche Ernährung, mangelnder Bewegung, Stress und psychischen Problemen.  

Ayurvedische Diagnostik Um die Ursache eines gestörten Schlafs zu ermitteln bedient sich die ganzheitliche ayurvedische Diagnostik der Pulsdiagnose, unterstützt durch Antlitz- und Zungendiagnose sowie intensiver Gespräche mit dem behandelnden Therapeuten. So individuell die Verursacher von Schlafstörungen sind, so individuell muss auch die Therapie sein.

Die Therapie Bei der Behandlung stehen harmonisierende ayurvedische Massagen und spezielle Anwendungen mit ausgewählten Kräutern und Ölen im Fokus. Sie haben eine anregende oder senkende Wirkung. Ernährung, Yoga, Pranayama und Meditation gelten als die beste Medizin gegen Schlafstörungen. Dabei spielt die ayuvedische Schlafhygiene eine zentrale Rolle.

Wenn Sie mehr zu diesem Thema erfahren möchten empfehlen wir Ihnen den Vortrag „Ayurveda bei Schlafstörungen“ mit Brunhilde Schildbach, Heilpraktikerin
am 12. März 2012, 19-21 Uhr
Heilpraxen an der Schönhauser Allee
Schivelbeiner Str. 47
10439 Berlin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s