Die Geheimnisse des königlichen Schlafgemachs

secret

Audienzen, Affären, Intrigen – in den Betten der englischen Herrscher wurde Politik gemacht. Eine Ausstellung im Hampton Court Palace lüftet die Vorhänge der prunkvollsten königlichen Nachtlager. Elsemarie Maletzke bericht für Zeit Online über Schlafmützen, Schminkdöschen und Pisspötte.
Und hier geht es direkt zur Webseite der Ausstellung, die noch bis zum 13. November 2013 zu besichtigen ist.

Advertisements

4 Gedanken zu “Die Geheimnisse des königlichen Schlafgemachs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s