Sun Ra – Sleeping beauty


Sun Ra (22. Mai 1914 – 30. Mai 1993) eigentlich Herman „Sonny“ Bloun war ein US-amerikanischer experimenteller, avantgardistischer Jazzkomponist und Jazzmusiker (Piano, Orgel, Keyboard), Poet und Philosoph.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Sun Ra – Sleeping beauty

  1. Lieber Georg,
    ein großes LOB von mir und den Buchfeen Siri und Selma. Wir finden das gaaaaanz toll wie weit du das das Schlaf behandelst. Es ist immer wieder eine Freude deinen Blog zu besuchen, im wahrsten Sinne des Wortes Schlafkultur 🙂
    Liebe Grüße und eine feine Woche
    Klausbernd und seine liebfrechen Buchfeen Siri und Selma

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s