Schlafkuriositäten IV

Auch im neuen Jahr möchten wir Sie über kurioses und skuriles zu unserem Lieblingsthema Schlaf auf dem Laufenden halten. Unser Schlaf hat sich mittlerweile zu einem Business gemausert, das Dagobert Duck die Dollar Zeichen in die Augen treiben würde. Früher ging man ins Bett löschte das Licht und schlief. So einfach ist das in unserer heutigen Welt natürlich nicht mehr. Ausgeklügelte Schlafsysteme, Apps die unseren Schlaf überwachen, Bioentstörer und Milch von Kühen die ausschließlich nachts gemolken werden. Vergleichsweise altmodisch kommt dieses Bett daher: Wen das Blubbern des Aquariums nicht stört und wer gänzlich unbeeindruckt davon ist, das zweitausendfünhundert Liter Wasser über dem Kopf schwappen, dem empfehlen wir das Aquarium Bett der amerikanischen Firma Acrylic Tank Manufacturing. Vielleicht noch ein Wasserbett im Untergestell?. Wer hier schlafen kann, den stört auch nicht die permanete Beleuchtung und für nur 11.500 $ ist das Aquarium Bett geradezu ein Schnäppchen.
Na, dann gute Nacht schlafen Sie wohl.

Advertisements

2 Gedanken zu “Schlafkuriositäten IV

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s