In stillen Träumen die Erde liegt

Norman Rockwell - Sleeping boy

Norman Rockwell -Schlafender Junge

In stillen Träumen die Erde liegt,
Es sang sie in Schlaf die Nachtigall,
Auf weißem Fittich vorüberfliegt
Des Friedens Geist
Und All‘
Er beten, ruhen, träumen heißt.
Du hast ja nun auch genug gewacht,
Du darfst auch endlich ‚mal müde sein,
So träum‘ in der einsam stillen Nacht
Dich heimatwärts
Schlaf ein,
Schlaf‘ ein auch du, mein wildes Herz…
Michel Berend

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s