Jork Weismann fotografiert Patti Smith

Patti Smith mit ihrem Lieblingsbuch von James Joyce Finnegan’s Wake, © Jork Weismann, Damiani Editore

Jork Weismann ist ein österreichischer Fotograf. Das Foto entstammt seinem Buch Asleep at the Chateau. Das Chateau Marmont Hotel am Sunset Boulevard in Los Angels, 1929 nach dem Vorbild eines französischen Schlosses erbaut, ist für seine Partys und seine Diskretion bekannt.  In einen Zeit Interview erzählte Weismann: „Bei der Musikerin Patti Smith hat es etwas länger gedauert, bis der Kontakt hergestellt war. Sie erzählte mir, dass sie jeden Tag gefragt werde, ob man sie fotografieren könne, und dass sie immer Nein sage. Aber ihr haben das Projekt und die Bilder, die ich ihr gezeigt habe, gut gefallen, und dann hat sie sich entschieden mitzumachen. Für das Foto wollte sie unbedingt eines ihrer Lieblingsbücher dabeihaben, Finnegans Wake von James Joyce. Sie sagte, sie lese jeden Abend darin, bevor sie schlafen gehe.“

Advertisements

2 Gedanken zu “Jork Weismann fotografiert Patti Smith

  1. das ist ein ganz wunderbares Foto- und über das Joyce Buch las ich erst gestern wieder- ich habe mich noch immer nicht an James herangetraut, aber ich glaub etzt bin ich alt genug dafür geworden 😉

    liebe Grüsse, heute vom grauen Novemberberg, muss ja auch mal sein …
    Ulli

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s