Sergio Larrain – Iran

© MAGNUM Photos

Sergio Larrain (1931-2012) war ein chilenischer Fotograf. Dramatisches Licht, tiefe Schatten, experi­mentelle Bildausschnitte prägen seine ungeschön­ten, einfühlsamen Schwarz-Weiß-Bilder der Armen, die stets ein Hauch von Poesie umgibt. Sergio Larrain wurde auf Einladung seines Freundes Henri Cartier-Bresson Mitglied der Agentur Magnum Pho­tos, für die er von 1959-63 arbeitete, eher er sich ganz nach Chile zurückzog. Dort entstand 1963 das berühmte Foto-Essay «Una casa en la arena» mit Texten von Pablo Neruda. Das Foto  „Iran“ entstand 1959.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s