Schlafen ist das neue Joggen

529747075_GaSFc-L

Foto: CHSTheatre – CC-BY-SA-3.0

Mirjam Hecking beschreibt im Manager Magazin wie amerikanische Unternehmen den Schlaf als neues Geschäftsmodell entdecken.

„Nach der Selbstvermessung, der Optimierung von Nahrungsaufnahme und Fitness haben US-Unternehmen nun ein neues Feld entdeckt, mit dem sich gut Geld verdienen lässt. „Workplace fatigue“ – was klingt wie eine neumodische Krankheit ist an sich nichts Neues, sondern klassische Übermüdung. Doch in den Händen von geschäftstüchtigen Unternehmern hat das Phänomen das Potenzial zum neuen Umsatztreiber.“

Speerspitze der „Schlaf-Revolution“ ist die Autorin und Herausgeberin Arianna Huffington. Wer noch alles mit vermeintlich schlechtem Schlaf gutes Geld verdienen will lesen hier.

Advertisements

2 Gedanken zu “Schlafen ist das neue Joggen

  1. Auf der Rückseite des Axel-Springer-Gebäudes in Kreuzberg, bietet ein kleines Studio Power Naps an.
    Es ist mir rätselhaft, wie man es schafft unter Zeitdruck und gegen Entgelt mal eben schnell und erholsam zu schlafen.
    Diese Schlafkapsel allerdings, die in dem verlinkten Artikel vorsgestellt wird, stelle ich mir sehr hilfreich vor, wenn man zwischen zwei Flügen z.B,. mal dringend wegdösen muss.

    Gefällt 2 Personen

    • Man kann Kurzschlaf trainieren. Und selbst wenn man nicht powernappen kann sind 30 Minuten handyfreie Zeit für die geschäftigen Wichtigtuer erholsam. Und wenn man dafür bezahlen darf wird er (der Nap) noch wertvoller. 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s