Der Schlafraum

Rudie3Unsere Gesundheit, Fitness und Lebensenergie ist von der Qualität unseres Schlafs abhängig. Das bestätigen Schlafforscher und -mediziner. Immer mehr Menschen leiden unter einer mangelnden Schlafqualität. Dabei sind viele Schlafprobleme “selbstgemacht”.

Das Netzwerk Ganzheitlich Schlafen hat in seiner Schriftenreihe eine Broschüre zum Thema Schlaf und Raum herausgegeben. Die Autoren Tanja Fischer, Georg Mühlenkamp und Peter Rehlinger geben Tipps und Hilfestellungen bei der Auswahl des richtigen Bettes, der Gestaltung des Schlafraums und der Vermeidung von Schlafstörern wie z.B. Elektrosmog. Es bedarf keiner aufwändigen Umbau-maßnahmen um die Schlafqualität zu verbessern.

Hier gelangen Sie zu der Broschüre Schlaf und RaumDer nächste Teil unserer Serie beschäftigt sich mit der „alten“ Frage der Bettausichtung.

Ein Gedanke zu “Der Schlafraum

  1. Hallo,

    es gibt so viele Aspekte, die das Schlafen so wichtig und auch lernbar machen, man muss es aber wenigstens versuchen. Ernährung, Beruhigungsmusik, Bewegung, die richtige Matratze und vor allem ein angenehmes Schlafklima. Nur dann kann man dem Körper auch wieder etwas gutes tun.

    LG Sven

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s