Der Schlaf in der Kunst

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen den Schlaf als kunstgeschichtliches Motiv vorstellen. Die Seite umfasst Gemälde, Skulpturen, Zeichnungen, Fotografien, Musik und Videoarbeiten. Von der antiken Figur des Schlafgottes Hypnos über mythologische Darstellungen im Barock, Szenen aus der Bibel, voyeuristisch Blicke, schlummernde Kindern bis hin zur vielfältigen Auseinandersetzung mit dem Thema in der zeitgenössischen Kunst. Zur Sammlung „Das Bett in der Kunst“ gelangen Sie hier.

Mit Werken von: Lovis Corinth, Lucian Freud, Edouard Manet, Man Ray, Felix Vallotton, Käthe Kollwitz, Adolph Menzel, Herve Guibert, Vincent van Gogh, Douglas Kirkland, Honoré Daumier, Tracey Emin, Michelangelo Pistoletto, Lucian Freud, François Boucher, Dexter Dalwood, Augusto di Luca, Xi Pan, Pierre-Auguste Renoir, Claude Monet, Paula Modersohn-Becker, David Bowie, Hugo Simberg, Paul Gauguin, Johannes Vermeer, Herman Vogels, Brassai, Picasso, William Hogarth, Paul Gauguin, Felice Casorati, Sir John Everett Millais, Gustave Courbet, Mary Cassatt und vielen anderen mehr. Die Sammlung wird laufend aktualisiert.


John Koch – The bridge, 1950


Barberinischer Faun, ca. 220 v.Chr – Glyptothek, München


Antony Gormley – Sleeping Place, 1973


Franz Marc – Schlafende Schäferin, 1912


Mihaly Munkacsy- Gähnender Angestellter, 1869


sophie-calle-the-sleepers-1979

Sophie Calle, The Sleepers, 1979


johanna-harmon-quiescent

Johanna Harmon – Quiescent


felix-gonzalez-torres-untitled

Felix Gonzalez-Torres, Untitled


andrew-wyeth-helga-sleeping

Andrew Wyeth – Helga sleeping


jean-cocteau-sommeil-hollywoodien-1953

Jean Cocteau – Sommeil Hollywoodien, 1953


pasquale-de-antonis-ermafrodita-dormiente-1947

Pasquale de Antonis – Ermafrodita dormiente, 1947


Gustave de Smet - Liegende, 1928

Gustave de Smet – Schlafende, 1928


5b7af312a80386e504d0e3ddea3b7d6a

Carlsberg Glyptotek , Copenhagen

Stephan Abel Sinding – Notte


The Sleeping Scholar — F. Scott Hess

F. Scott Hess – The Sleeping Scholar


Galleria Borghese – Putti dormienti


Palais des Beaux-Arts de Lille

Charles Carolus-Duran – L’Homme endormi, 1861


© Tate

Cecil Collins – Der schlafende Narr, 1943


Theodore M. Davis Collection

Pierre Puvis de Chavannes – Le Sommeil, 1867


t Balthus he-dream1955.jpg!HalfHD
Balthus – Sie träumt, 1955


Nicolae Tonitza-good-night-1920.jpg!HalfHD
Nicolae Tonitza – Gute Nacht, 1920


Der Schlaf der Gerechten von William Hogarth1817
William Hogarth – Der Schlaf der Gerechten, 1817

Antoni tapies lit-and-bed-2006

Antoni Tapies – Lit and bed, 2006


federico-zandomeneghi

Federico Zandomeneghi – Im Bett


Musée du Louvre, Paris

Pierre-Paul Prud’hon – Die Nacht


© Musée d'Orsay - Patrice Schmidt

© Patrice Schmidt – Musée d’Orsay, Paris, Frankreich

Unbekannt – Schlafende Schäferin, ca 1865


grimshaw - day-dreams.jpg!Large

Privatbesitz

John Atkinson Grimshaw – Daydreams, 1877


Theodor Alt - Siebenschläfer

Theodor Alt – Siebenschläfer, 1871


© MAGNUM PHOTO

Harry Gruyaert / MAGNUM PHOTO – Pointe du Raz, Bretagne, Frankreich, 1983


Helen Verhoeven

Helen Verhoeven – Ohne Titel



William-Adolphe Bouguereau – Wiegenlied, 1875

© – akg images

Petrarca – Von der Unruhsamkeit der Träume. Aus: Von der Artzney bayder Glück, Augsburg 1532


Rembrandt – Joseph und Potiphars Frau, 1634


Angelika Kauffmann – Penelope von Eurykleia geweckt, 1772


Illustration von Gustave Doré für die französische Ausgabe von Dornröschen, 1867


Sleep (Andreas Spechtel) – Sister Sleep, 2015


Dorothea Tanning - The Guest Room , 1952

Dorothea Tanning – The Guest Room , 1952
Dorothea Tanning ( 1910 – 2012 in New York) war eine amerikanische Malerin, Bildhauerin und Schriftstellerin. Sie entwarf Bühnenausstattungen und Kostüme für Ballett und Theater. Tanning war ab 1946 mit Max Ernst verheiratet und schuf wie dieser surrealistische Gemälde.


Claudius Gentinetta – Sleep – Schlaf – Sommeil, 2010
Schlaf, mit Volldampf auf Kurs zur endgültigen Nachtruhe. Ein Wiegenlied für einen Untergang in aller Stille. Ein preisgekrönter Animationsfilm


Ferdinand Hodler – Die Nacht, 1891
“Die Nacht” ist ein Selbstbildnis des Schweizer Malers Ferdinand Hodler. Es zeigt ihn, wie er vom Geist der Nacht geweckt wird. Das Gemälde erregte 1891 in der Schweiz großes Aufsehen wegen der realistischen Darstellung der Nackten.


Pieter Bruegel d.Ä. – Gähnender Mann, ca. 1563


John Henry Fuseli - Alptraum, 1781

John Henry Fuseli – Alptraum, 1781


Philip Guston - Paar im Bet, 1970

Philip Guston – Paar im Bet, 1977


Frank Auerbach - Figur aud em Bett, 1970

Frank Auerbach – Figur auf dem Bett, 1970


Residenzgalerie Salzburg

Bernardo Strozzi – Schlafendes Kind, um 1614


Larry Towell – Pine Ridge, South Dakota, 2014 © MAGNUM


Vasily Perov - children-sleeping-1870

Tretyakov Gallery, Moskau, Russland

Vasily Perov – Schlafende Kinder, 1870


Eva Gonzales woman-awakening-1876

Kunsthalle Bremen, Deutschland

Eva Gonzales- Erwachen, 1876


Hans Baldung – Schlafender Stallbursche und Hexe, 1544


A Dream of Latmos — Joseph Noël Paton

Joseph Noël Paton – A Dream of Latmos


child-asleep-also-known-as-the-rosebud-1841

Thomas Sully – Schlafendes Baby, 1841


4944a755924fd0d787dce164ede964b4

Horia Damian – Schlafender Lancelot, 2004


Privatbesitz

John Singer Sargent – Peter Harrison Asleep, 1905


Privatbesitz

Guido Reni – Gesù Bambino addormentato sulla Croce (Schlafendes Jesuskind), 1625


portrait-of-himself-in-bed-1894

Aubrey Beardsley – Selbstportrait, 1894


Musée National Picasso, Paris, Frankreich

Edgar Degas – Repos sur le lit, 1876/77


Mieczyslaw Waskowski – Somnambulists, 1958


the-sleepers-1866

Petit Palais, Paris, Frankreich

Gustave Courbet – Die Schlafenden, 1866


a-sleeping-woman

Tretyakov Gallery, Moskau, Russland

Konstantin Somov – Schlafende, 1909


sleeping-cossack-1914

Ilya Repin – Der schlafende Kosak, 1914


Harry Gruyaert – Schlafende, 1974, © MAGNUM


mette-asleep-on-a-sofa-1875

Paul Gauguin – Mette auf dem Sofa schlafend, 1875


Madarász,_Viktor_-_The_Dream_of_an_Exile_(Thököly's_Dream,_1856)

Viktor Madarász – Der Traum des Flüchtlings, (Thököly’s Dream), 1856


C__Data_Users_DefApps_AppData_INTERNETEXPLORER_Temp_Saved Images_12525472_10153421168398253_6746465206474445655_o

Edouard Vuillard – Frau im Bett, 1891


Auszug aus der Oper „Hänsel und Gretel“ in einer Inszenierung von August Everding aus dem Jahr 1981 mit Edita Gruberova als Gretel unde Brigitte Fassbaender als Hänsel.


display_image.php

James Abbott McNeill Whistler – Resting in bed, 1884


Carlo-Zamora-3rd-Place-Philippines-National-Award-2014-Sony-World-Photography-Awards

Carlo Zamora – Sleep, 2014


Irving Penn, Summer Sleep, New York, 1949, Copyright Condé Nast Publications, Inc.

Irving Penn – Summer Sleep, 1949, © Condé Nast Publications, Inc.


Robert Capa, Terasse des Herrenhaus Hohenhorst, vor 1942, © International Center of Photography/Magnum Photos
Die Aufnahme von Robert Capa war Teil eines Beitrags des TIME Magazins vom 13. August 1945. Es zeigt die Terrasse des Herrenhaus Hohenhorst. 1928/29 im Auftrag des Industriellen Carl Lahusen von dem Archtiekten Otto Blendermann entworfen, wurde das Anwesen 1937 von der SS-Organisation Lebensborn übernommen und als Mütter- und Entbindungsheim vorzugsweise für Nazi-Prominenz genutzt. Von 1941 bis 1945 wurde es als Hilfslazarett betrieben.


e098e938c9e1bbfadf200fcb8ad424a2

Steve Schapiro – René Magritte sleeping on a bench in MoMA, 1965


Mary_Cassatt_-_Jenny_and_Her_Sleepy_Child_-_TFAA_1988.24

Mary Cassatt – Jenny and her sleepy child, um 1895


Johannes Vermeer – Schlafende Magd, um 1656


Unbenannt

Georges Rouault – Dors mon amour, 1935


Herbert List – Schlafender Jüngling mit Lorbeer, 1936, © MAGNUM


Paganini’s Dream — Edward Okun

Edward Okun – Paganinis Traum, 1898


© Tate

Eric Gill – Girl sleeping, 1925
Eric Gill (1882-1940) war ein britischer Grafiker, Bildhauer und Typograph. Nachdem Studium an einer Kunstschule arbeitet Gill in einem Architekturbüro. Zwischen 1905-09 entwarf er Initialien und Umschläge für den Insel Verlag, Leipzig. Ab 1909 bildhauerisch tätig. Gleichzeitig war Gill für verschieden britische Verlage als Grafikdesigner tätig.In den 1930ern gründete er einen Verlag für bibliophile Luxusausgaben. Das Bild entstand 1925


Charles Carolus-Duran

Charles Emile Auguste Carolus-Duran – Der Genesende, ca. 1860


Unbenannt

Ana Vujovic, Sleep, © Saatchi Art


Joseph Mallord William Turner (1775-1851 English) • A Bedroom with a Large Four-Poster Bed 1827

William Turner – A Bedroom with a Large Four-Poster Bed, 1827


Nicolas Bouvier, People sleeping in a night train,1964
Nicolas Bouvier – Nachtzug, 1964


caillebotte thge nap

Gustave Caillebotte – Mittagsschlaf, 1887


11400971_302309239893336_4324607638785455885_n

Unlocated


04ce45dd9252c31cbdd1e3af37703808 (1)

Katy Grannan – Another Woman Who Died in Her Sleep


Hugo_Simberg_-_Tonttukuningas_nukkuu_(1896)

Hugo Gerhard Simberg – Schlafender Kobold, 1896


Dexter Dalwood - Night Mirror, 2012.

Dexter Dalwood – Night Mirror, 2012


© Patrice Schmidt, Musée d’Orsay, Paris, Frankreich

Henri Gervex – Rolla, 1878


leeping in geometrie Augusto di Luca, 1983

Augusto di Luca – Sleeping in Geometrie, 1983


8544322163a920ccd8518a966d7f1cc1

François Boucher – Der unterbrochene Schlaf, 1750


Unbenannt

Sir John Everett Millais – Schlafen


Chantreys_Sleeping_Children12d754d1998ffb1cf6bfe40e03281daf

Sir Francis Chantrey – Schlafende Kinder, Lichfield Cathedral, Staffordshire, England, 1817
Die Marmorskulptur war eine Auftragsarbeit von Ellen-Jane Robinson und zeigt ihre beiden verstorbenen Töchter Ellen-Jane und Marianne die 1812 und 1814 starben. Die Statue war die Sensation bei der Royal Academy Art Exhibition von 1816 und wurde im folgenden Jahr in die Kathedrale von Lichfield aufgestellt.


The_sleeping_beauty_by_John_Collier_1

John Collier – The sleeping beauty, 1921


Sir John Everett Millais - Die Schlafwandlerin, 1871

Sir John Everett Millais – Die Schlafwandlerin, 1871


Unbenannt

D.H Kramer – Werbung ür Verkade Nachtlicht um 1920


5dab4ee8754ef856ee95ab380fd991c7

Franco Matticchio


1cfd5a46414e702b8269fc459241dad6

Marc Chagall. Le Somnambule, 1911


Unbenannt

David Hockney


Comforts-of-a-Bed-of-Roses-Gillray.jpeg

James Gillray – Das Rosenbett, Karikatur, 1806


Paul Gaugin - Mette schlafend auf dem Sofa 1875

Paul Gaugin – Mette schlafend auf dem Sofa, 1875


db01e7e4e8bd875518a812e03254c87f

Jean-Edouard Vuillard – Schlafendes Mädchen


9 sowa-spider on the wall

Michael Sowa, Die Spinne an der Wand


e842449a1bcbdd18d612f8d283cb71e4

Honoré Daumier – Zweite Klasse Abteil, 1864


Kamasutra5

Illustration des Kamasutra


6a523757b4fd3a222346dc23ce5e4bf8

Unlocated


9561442c4b4a1d885c6890436940ecda

Charles M. Schulz – Sleeping Snoopy


16dc170e25a93b2ceb03bb7a827ed2f8

Felice Casorati – Nudo che dorme, 1962


b58b611ed5a6de6f80717e504bcb896b

Pablo Picasso – Schlafende (Meditation), 1904


Henry_Meynell_Rheam_-_Sleeping_Beauty

Henry Meynell Rheam – Dornröschen, 1899


0b4fa06d3a3dde5a3fa8b20a5f084d91

Man Ray – Selbstportrait, 1930


87a446152eaf488634c0876578cabec8

Eva Gonzalès – „Le Sommeil“


sleep suit 2

Forrest Jessee – Schlafanzug


Das Bett als Ort des Schlafens; vom Meister des Perikopenbuches Heinrichs II. Der Traum Josefs, vor 1014

Aus dem Perikopenbuch Heinrichs II. – Der Traum Josefs, vor 1014


05-Bed-head-2002

Jim Lambie, Bedhead, National Galleries Scotland, 200


laid-down-woman-sleeping-1899

Felix Vallotton, Schlafende Frau, 1899


ChiharuDuringSleep
Chiharu Shiota, During Sleep, 2005, Museum Moderner Kunst Karnten, Klagenfurt


Gustave Courbet - Die Schlafenden 1866

Gustave Courbet – Die Schlafenden, 1866


see

SEE! Schlaf in deiner Stadt, St. Lukas Kirche in München, 2009
SEE! sind Alexandra Dederichs und S.E. Struck


Victor Borisov Musatov - Auf dem Balkon 1899

Victor Borisov Musatov – Auf dem Balkon, 1899


David Bowie – Let Me Sleep Beside You



tiffany

Filmstill Breakfast at Tiffany’s – Blake Edwards, 1961


800px-Brauysegen_im_Bett

Brautsegen für Reymont und Melusina, 15. Jhd


Herve Guibert, Self-portrait, 1976

Herve Guibert, Selfportrait, 1976
Hervé Guibert (1955 – 1991) in Deutschland erst nach seinem frühen Tod bekannt geworden, war Guibert in Frankreich bereits zu Lebzeiten als Drehbuchschreiber, Autor, Journalist und Fotograf bekannt. An AIDS erkrankt, setzte sich Guibert in mehreren Roman und Filmen mit der Krankheit und dem Tod auseinander.


Daumier

Honoré Daumier – Tageslauf eines Junggesellen, abends 9 Uhr
Honoré Daumier (1808-1879), ist für seine sozialkritischen Karikaturen bekannt geworden. Wegen einer überspitzen Karikatur des König wurde er 1832 zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Die hier vorliegnde Lithografie erschien in derZeitschrift „Le Charivari“ und stammt aus der Serie „Tagesablauf eines Junggesellen“. Honorè Daumiers umfangreiches  Œuvre besteht aus über als 5.000 Lithografien und Holzschnitten. Er starb 1879 völlig verarmt und erblindet. Hier der Link zum digitalen Werkkatalog aller 4.000 Lithographien, 1.000 Holzschnitte und 550 Ölgemälde.


PAR45523

Philippe Halsman – Salvador Dali in bed, 1964
Philippe Halsman (1906 – 1979) war ein Porträt- und Modefotograf. Über Jahrzehnte arbeitete er für die Zeitschrift Life. Seine Werke wurden über hundertmal als Titelbild veröffentlicht. Mit Salvador Dalí blieb der Fotograf lebenslang freundschaftlich verbunden und arbeitete über 30 Jahre mit dem Künstler zusammen, wobei der surrealistische Einschlag in den Fotografien von Philippe Halsman unverkennbar ist.


8544322163a920ccd8518a966d7f1cc1

François Boucher – Der unterbrochene Schlaf


this-is-xx-by-chu-yun

Chu Yun. „This is XX“, 2009

Advertisements

3 Gedanken zu “Der Schlaf in der Kunst

  1. Wow, lieber Georg hier und auch auf deiner Literaturseite hast du ja bewundernswert gesammelt. Das ist ein tolles Archiv zum Schlaf und Traum. Gut finde ich besonders, dass auch unbekanntere Arbeiten dort aufgeführt sind.
    Mit herzlichen Grüßen an dich und Christine vom kleinen Dorf am großen Meer
    The Fab Four of Cley

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s